Gruppen

Arbeitsgruppen des Pfarrgemeinderats


Es ist uns wichtig, dass die Pfarre ein großes Haus ist, in dem viele Anschauungen und Ideen von Kirche Platz haben.

Interessierte Personen sind deshalb herzlich eingeladen, in den einzelnen Arbeitskreisen mitzuarbeiten oder ihre Ideen einzubringen. Bitte einfach bei den Ansprechpartnern oder im Pfarrbüro melden!

Die Arbeitsgruppen in alphabetischer Reihenfolge:

Erwachsenenbildung (= Katholisches Bildungswerk)
Karl Witzmann. Kontakt: 0662/481082, karl.witzmann@sbg.at

Feste

Ansprechpartnerin: Barbara Gautsch, 0664/5412768; b.feldbacher@gmx.at

Finanzen (= Pfarrkirchenrat)
Ansprechpartner: Pfarrkirchenratsobmann Jakob Költringer, jakob_koeltringer@gmx.at

„Gast auf Erden“ (Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung)
Ansprechpartnerinnen: Lucia Neumayer-Höllwerth, 0662/480 875, neumayers@aon.at und Irmi Demitsch irmi.demitsch@aon.at

Liturgie
Ansprechpartnerin: Irmi Demitsch, irmi.demitsch@aon.at

Öffentlichkeitsarbeit
Ansprechpartnerin: Barbara Gautsch, 0664/5412768; b.feldbacher@gmx.at

Ökumene
Ansprechpartner: Johann Neumayer, 0662/481 208, jneumayer@aon.at

Soziales
Ansprechpartner: Bernd Brunnauer, bernd.brunnauer@hotmail.com 

Kinder- und Familienkirche

Ansprechpartnerin: Helga Wallner-Flöckner, office@verlag-lebensfreude.at

Jugend

Ansprechpartnerinnen: Anna-Maria Moßhammer, mosshammeranna@gmail.com / Barbara Gautsch b.feldbacher@gmx.at / Bernd Brunnauer  bernd.brunnauer@hotmail.com

 

Eltern-Kind-Initiative Elixhausen

Die Eltern-Kind-Initiative versteht sich als eine familienunterstützende Erwachsenenbildungseinrichtung, die sich darum bemüht, für Mütter, Väter und Kinder ein Netz von sozialen Beziehungen zu schaffen und somit zur Förderung von Kontakten, Kommunikation und gesellschaftlicher Mitverantwortung beizutragen. Wir wollen Mütter und Väter in ihren elterlichen Aufgaben unterstützen und begleiten und ihre erzieherische Kompetenz stärken.

Informationen: Sabine Blaukowitsch, 0662/480 054


Frauentreff Elixhausen

  • von Frauen für Frauen - offen für alle, unabhängig von Alter, Konfession, Lebensform
  • ...ist Begegnung - Austausch - Bildung - Kontakt und "Zeit für mich".
  • ist eine regelmäßige Kontakmöglichkeit; aber auch wenn Sie nur fallweise kommen, sind Sie gerne gesehen.

Unsere unterschiedlichen Fähigkeiten, Interessen und Neigungen wollen wir wertschätzen, unterstützen und für uns wechselseitig nutzbar machen, von- und miteinander lernen.

Beitrag pro Treffen (sofern nicht anders angegeben): 3.-

Die Veranstaltungen werden unterstützt vom

  • Katholischen Bildungswerk Salzburg
  • vom Büro für Frauenfragen & Chancengleichheit des Landes Salzburg
  • von der Gemeinde Elixhausen


Informationen: Eva Maria Lederer, Tel.: 0662/480899

Rosemarie Armstorfer und Helga Woglar