Firmung

 

Firmung Zusammen mit der Taufe und der Eucharistie bildet das Sakrament der Firmung die "Sakramente der christlichen Initiation", der vollen Eingliederung in die kirchliche Gemeinschaft. Firmung als Sakrament, das den Übergang von der Kindheit ins Erwachsenenleben begleitet, ist auch die bewusste Entscheidung des jungen Menschen zum christlichen Glauben und zur Kirche. Der Heilige Geist als Gabe Gottes wird den Jugendlichen bei der Feier der Firmung zugesagt. In Elixhausen gibt es alle zwei Jahre eine Firmung (nächster Termin: Sa, 16. Mai 2020). Das Firmalter ist bei mindestens 14 Jahren bzw. Besuch des 8. Pflichtschuljahres. Vorbereitung: Die Unterlagen mit Anmeldeformular und den detaillierten Informationen zu Firmvorbereitung und Firmung können ab Mi, 18. September 2019 per Mail angefordert (pfarrass.elixhausen@pfarre.kirchen.net) oder im Pfarrbüro während der Öffnungszeiten (Mi, 8.00 – 12.00 Uhr, Do, 15.00 – 18.00 Uhr) abgeholt werden. Schülerinnen und Schüler der NMS Bergheim erhalten die Unterlagen im Rahmen des katholischen Religionsunterrichts.